NantoSuelta*
Circular Business
Consulting

Unlock your potential
in the Circular Economy

Wir befähigen Sie, Ihr Potenzial in der Circular Economy zu entfalten

Unser Angebot an Sie

NantoSuelta* Circular Business Consulting berät Sie kompetent zu sämtlichen Aspekten der Circular Economy und unterstützt Sie bei der Entwicklung zirkulärer Produkte und Geschäftsmodelle.

Ihre Potenziale in der Circular Economy liegen in einer höheren Rentabilität, geringeren Risiken sowie attraktiveren, stärker differenzierten Produkten und engeren Kundenbeziehungen. Ein erfolgreiches Agieren Ihres Unternehmens in der Circular Economy erhöht die Motivation Ihrer Mitarbeiter, Ihre Attraktivität als Arbeitgeber und nimmt die Erfüllung zukünftiger regulatorischer Anforderungen vorweg.

NantoSuelta* Circular Business Consulting möchte Sie befähigen, diese Potenziale für Ihr Unternehmen zu erschließen.

Why Circular Economy?

Die Art und Weise wie wir heute produzieren und konsumieren – die lineare Durchflusswirtschaft – geht von der unbegrenzten Verfügbarkeit billiger Primärrohstoffe und unbegrenzten Senken für unsere Abfälle und Emissionen aus.

Das Prinzip des »take-make-waste« stößt jedoch an seine Grenzen.

Die ökologische Krise und die ökonomischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erfordern einen nachhaltigeren Umgang mit den begrenzten natürlichen Ressourcen unseres Planeten.

Unsere Vision: das Ende der Wegwerfgesellschaft

NantoSuelta* verfolgt die Vision einer Gesellschaft, in der wir bedarfsgerecht produzieren und konsumieren. In der wir nicht mehr alles kaufen und besitzen müssen, sondern Zugang zu dem haben, was wir benötigen.

Die Vision einer Wirtschaft, die statt geplanter Obsoleszenz langlebige Produkte mit einem hohen Nutzen hervorbringt. Produkte, die am Ende ihres Lebenszyklus zum Ausgangspunkt neuer Produkte werden. Wertstoffe, die auf unbegrenzte Zeit in geschlossenen Kreisläufen verbleiben.

Das Ende der Wegwerfgesellschaft, die Vision einer Circular Economy.

Denken und Handeln nach den Prinzipien einer Circular Economy

NantoSuelta* vermittelt die Denk- und Handlungsweisen der Circular Economy, identifiziert strategische Erfolgspotenziale, stellt Tools und Methoden für die Entwicklung zirkulärer Produkte und Geschäftsmodelle zur Verfügung und befähigt damit Unternehmen, ihr Potenzial in der Circular Economy zu entfalten.

Sustainable Development Goals SDGs UN

Den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen verpflichtet

NantoSuelta* orientiert sich in seinem Handeln an den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen. Die 17 SDGs wurden in 2015 im Rahmen der »Agenda 2030« der UN mit 169 Unterzielen definiert und von 193 Staaten der Weltgemeinschaft beschlossen.

Für NantoSuelta* insbesondere relevant: SDG 12 »responsible consumption and production«.

Ihre Potenziale in der Circular Economy

Höhere Rentabilität und geringere Risiken

Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes in der Europäischen Union wenden im Durchschnitt 40% ihrer Ausgaben für Materialien auf.

Modelle, die auf einem reduzierten Ressourceneinsatz und geschlossenen Stoffkreisläufen beruhen, können die Rentabilität Ihres Unternehmens erhöhen und reduzieren Ihre Abhängigkeit von langen, fragilen Lieferketten.

So schützen Sie sich vor Schwankungen zunehmend volatiler Rohstoffpreise und vermindern das Risiko von Versorgungsengpässen oder sogar -unterbrechungen. 

Attraktivere Produkte und engere Kundenbeziehungen

Zirkuläre Produkte sind hochwertiger, langlebiger, sicherer, energie- und ressourceneffizient in der Herstellung. Sie bieten ein hohes Potenzial zur Differenzierung und erfüllen die steigenden Erwartungen der Konsumenten im Bezug auf die Nachhaltigkeit.

Geschäftsmodelle vom Typ »product as a service« bedingen häufige Interaktionen mit Ihren Kunden und generieren Daten, welche Sie für die weitere Verbesserung Ihres Angebotes nutzen können.

In zirkulären Geschäftsmodellen steckt zudem das Potenzial, engere Kundenbeziehungen zu schaffen, neue Marktsegmente zu erschließen oder Marktanteile hinzu zu gewinnen.

Höhere Mitarbeitermotivation und Attraktivität als Arbeitgeber

Die Motivation und Identifikation von Angestellten mit ihrem Arbeitgeber ist in Unternehmen höher, welche ihre Verantwortung im Hinblick auf den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen gerecht werden. Das selbe gilt für die Attraktivität als Arbeitgeber im Wettbewerb um neue Mitarbeiter.

Hoch qualifizierte und leistungsbereite Mitarbeiter wiederum stärken die Innovationskraft Ihres Unternehmens. Und eine hohe Innovationsfähigkeit ist die Voraussetzung dafür, attraktivere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.

Der Regulatorik einen Schritt voraus sein

Mit dem »New Circular Economy Action Plan« hat die EU-Kommission in 2020 bereits das zweite Rahmenwerk für eine nachhaltige Produktpolitik und zur Ausweitung der Circular Economy von einigen Vorreitern auf die etablierten Wirtschaftsakteure im europäischen Wirtschaftsraum vorgestellt.

NantoSuelta* hilft Ihnen, eine aktive Rolle in der Transformation hin zu einer Circular Economy einzunehmen und der Regulatorik einen Schritt voraus zu sein.

EU New Circular Economy Action Plan

A New Circular Economy Action Plan

Der »New Circular Economy Action Plan« der EU-Kommission knüpft an die seit 2015 im europäischen Wirtschaftsraum umgesetzten Maßnahmen für die Kreislaufwirtschaft an.

Er enthält ein Paket miteinander verknüpfter Initiativen, die darauf abzielen, nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle zur Norm zu machen und Verbrauchsmuster so zu verändern, dass von vornherein kein Abfall anfällt.

Die EU-Kommission strebt im Rahmen des »New Circular Economy Action Plans« eine Rechtsetzungsinitiative für eine nachhaltige Produktpolitik an und adressiert unter anderem die Haltbarkeit und Reparierbarkeit von Produkten, Maßnahmen gegen vorzeitige Obsoleszenz und Anreize für das Modell »Produkt als Dienstleistung«.

Kontakt

Teilen Sie uns Ihre Fragen, Ihre Anregungen, Ihr Anliegen mit

Sie wollen mehr über NantoSuelta*, über unsere Produkte und Leistungen erfahren?

Sie haben allgemeine Fragen zur Circular Economy oder bereits ein ganz konkretes Anliegen und suchen Unterstützung bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter, der Weiterentwicklung Ihrer Strategie, Ihrer Produkte und Geschäftsmodelle?

Sie haben Anregungen und Feedback für uns?

Dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden diese so zeitnah wie möglich beantworten!

IMPRESSUM

ANGABEN GEMÄSS § 5 TMG

BETREIBER DER SEITE UND VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT:

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. INHALT DES ONLINEANGEBOTES

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. VERWEISE UND LINKS

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. URHEBER- UND KENNZEICHENRECHT

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.

4. DATENSCHUTZ

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meistern der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

5. RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. STREITSCHLICHTUNG

Wir sind zur Durchführung einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten vor einer anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

BILDNACHWEIS

Danist Soh (Unsplash)
Bakhrom Tursunov (Pixabay)
Johnny Briggs (Unsplash)
Scott Graham (Unsplash)
NASA
Bruna Fiscuk (Unsplash)
Naja Bertolt Jensen (Unsplash)

DATENSCHUTZ

1. NAME UND KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN

Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und somit auch für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben ist der Betreiber dieser Seite:

2. ART DER ERHOBENEN DATEN / ZWECK DER DATENERHEBUNG

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unser Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff / Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seite / Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff / Abruf erfolgreich war
  • Browser inkl. Version und Betriebssystem
  • Im Fehlerfall wird die Fehlermeldung gespeichert

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

Angebot anderer Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzes

Wir möchten die Nutzer unseres Webangebots darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf die datenschutzrechtliche Gestaltung externer Verlinkungen haben.

3. RECHTSGRUNDLAGE

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Homepage auf Grund folgender Rechtsgrundlage: Artikel 6 der DSGVO Absatz 1 lit. a.

4. WEITERE DETAILS ZUM VERWENDUNGSZWECK

Zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit und zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Internetangebots benötigen wir die unter Punkt Nr. 3 dieser Datenschutzerklärung erwähnten Daten.

5. INTERNE UND EXTERNE WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Eine interne Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der in Punkt Nr. 3 dieser Datenschutzerklärung genannten Tätigkeiten. Eine externe Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten kann unter folgenden Umständen stattfinden:

  • Beauftragung von Unterstützungsleistungen, bei denen ein Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten notwendig ist oder zumindest nicht vollkommen ausgeschlossen werden kann. Hierzu gehören z.B. EDV-Unterstützungsleistungen
  • Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen

6. ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN IN EIN DRITTLAND ODER AN EINE INTERNATIONALE ORGANISATION (AUSSERHALB DES GELTUNGSBEREICHS DER DSGVO

Wir übermitteln Ihre Daten grundsätzlich nicht an Länder außerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO (gilt auch für international tätige Organisationen). Sollte eine Übermittlung trotz allem stattfinden (z. B. im Rahmen der Nutzung von Softwareanwendungen oder sonstigen IT-Leistungen, deren Hersteller in einem Land außerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO ihren Sitz haben), so würde dies nur beim Vorhandensein eines entsprechenden Angemessenheitsbeschlusses der EU oder anderer geeigneter Garantien (z. B. Abschluss von Standardvertragsklauseln der EU) erfolgen. Sie haben das Recht, hierzu detaillierte Informationen zu erhalten. Die gewünschten Informationen können Sie unter den Kontaktdaten des Verantwortlichen für Datenschutz anfordern.

7. SPEICHERDAUER UND LÖSCHUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Gesetzgeber hat eine Vielzahl von Aufbewahrungsfristen erlassen, welche wir mit größter Sorgfalt beachten und uns dahingehend beraten lassen, um diesen Pflichten nachzukommen. Grundsätzlich gilt in diesem Zusammenhang, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nur solange speichern, wie dies durch den definierten Zweck erlaubt ist, bzw. es der Gesetzgeber aus Nachweisgründen vorschreibt. Sollten wir Ihre Daten länger wie zuvor beschrieben speichern wollen, würden wir uns dies im Rahmen einer freiwilligen Einwilligungserklärung von Ihnen bestätigen lassen.

8. RECHT AUF AUSKUNFT, LÖSCHUNG, BERICHTIGUNG, WIDERSPRUCH UND NUTZUNGSEINSCHRÄNKUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die folgenden Informationen:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in EU-Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • bei Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Ihre Person).

Werden Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten „Garantien” in Bezug auf die Sicherstellung eines ausreichenden Datenschutzniveaus im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Wir stellen Ihnen eine kostenlose Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Für alle weiteren Kopien, die Sie beantragen, können wir ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen. Wenn Sie den Antrag elektronisch stellen, so erhalten Sie die Informationen in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung gestellt, sofern Sie nichts anderes angeben.

Das Recht auf Erhalt einer Kopie kann eingeschränkt sein, wenn hierdurch die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch mittels einer ergänzenden Erklärung zu verlangen. Um dieses Recht ausüben zu können, dürfen Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Sie haben das Recht die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, insofern eine der folgenden Kriterien erfüllt ist:

  • Die personenbezogenen Daten sind für die Erfüllung des vereinbarten Zwecks nicht mehr erforderlich
  • Sie ziehen eine erteilte freiwillige Einwilligungserklärung zurück (die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt hierdurch allerdings unberührt)
  • Ihre personenbezogenen Daten wurden bisher unrechtmäßig verarbeitet
  • Es gibt eine rechtliche Verpflichtung zur Löschung
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft (Personen unter 16 Jahre) erhoben

Des Weiteren haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen
  • Die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
  • Wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber den Ihren überwiegen

9. RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

Sie haben das Recht die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, insofern diese in einem automatisierten Verfahren verarbeitet werden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie haben des Weiteren das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht zu erwirken, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit kann eingeschränkt sein, insofern Rechte oder Freiheiten anderer Personen durch die Ausübung dieses Rechts beeinträchtigt werden.

10. WIDERRUFSRECHT BEI EINWILLIGUNGEN UND FORTBESTAND ERTEILTER EINWILLIGUNGEN

Insofern wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person auf Grund einer Einwilligungserklärung verarbeiten, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt hierdurch allerdings unberührt. Bezüglich der Einhaltung von Speicherfristen muss diesbezüglich auch der Punkt 8 dieser Datenschutzerklärung beachtet werden.

11. BESCHWERDERECHT BEI DER AUFSICHTSBEHÖRDE

Insofern Sie die Notwendigkeit sehen, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, steht Ihnen dieses Recht jederzeit frei.

12. VERPFLICHTENDE ABGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND MÖGLICHE FOLGEN BEI VERWEIGERUNG DER ABGABE

Zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit und zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Internetangebots benötigen wir die unter Punkt Nr. 3 dieser Datenschutzerklärung erwähnten Daten. Ohne diese Datenerhebung ist eine korrekte Nutzung unseres Internetangebots nicht möglich.

13. AUTOMATISCHE ENTSCHEIDUNGSFINDUNGEN UND PROFILING

Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung in Bezug auf Ihre Person statt. Es wird kein „Profiling” mit Hilfe der bei Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten durchgeführt.

14. ZWECKÄNDERUNG

Insofern wir eine Änderung des Zwecks, zu dem Ihre personenbezogenen Daten ursprünglich erhoben wurden, beabsichtigen, so werden wir Sie hierrüber vorab detailliert und transparent informieren. In diesem Fall stellen wir Ihnen selbstverständlich alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zu Verfügung. Wenn es sich bei der Zweckänderung um eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten handelt, welche auf der Rechtsgrundlage einer freiwilligen Einwilligungserklärung beruht, werden wir sie dahingehend informieren und Sie entsprechend um Ihre formelle Einwilligung bitten.

15. OFFENE FRAGEN, BESCHWERDEN ODER ANREGUNGEN

Sie dürfen uns gerne bei allen Fragen, Beschwerden oder Anregungen in Sachen Datenschutz kontaktieren. Bei Bedarf können Sie sich hierzu gerne an den Verantwortlichen für Datenschutz (siehe Punkt Nr. 1 dieser Datenschutzerklärung) wenden.

16. STREITSCHLICHTUNG

Wir sind zur Durchführung einer außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten vor einer anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Stand: 13. Oktober 2022

Cookie Consent mit Real Cookie Banner